Ausländerbehörde

Telefonische Erreichbarkeit

Aufgrund von hohem Arbeitsaufkommen muss der Fachdienst Ausländerbehörde, Personenstandswesen die telefonische Erreichbarkeit einschränken.

Mo+Mi: 8-12 Uhr und 14-15.30 Uhr
Di: 8-12 Uhr und 14-18 Uhr
Fr: 8-12 Uhr

Bitte nutzen Sie vorrangig die Kontaktaufnahme per Email und nennen Sie stets Ihren Vor- und Familiennamen sowie Ihr Geburtsdatum.

Zuständigkeit

Für etwa 29.200 Zugewanderte (Ausländerzentralregister, Stand: Januar 2023) werden hier folgende Bereiche bearbeitet:

  • aufenthalts- und passrechtliche Maßnahmen
  • Entscheidungen über den Aufenthalt, die Erwerbstätigkeit und die Kontrolle der Integration von Ausländern im Bundesgebiet nach ausländerrechtlichen Bestimmungen

Die Ausländerbehörde ist damit auch erste Ansprechstelle für alle Fragen zu einem konkreten Einzelfall in diesen Bereichen.

Für allgemeine Anfragen können Sie sich unter Angabe von Vorname, Nachname, Geburtsdatum und Anschrift auch per E-Mail an uns wenden:  auslaenderbehoerde@rheingau-taunus.de.